Angebote zu "Damen" (136 Treffer)

Jean Patou Damendüfte Sublime Eau de Parfum Spr...
Top-Produkt
44,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Sublime ist ein blumiger Damenduft von Jean Patou. Er stammt aus 1992 und begeistert durch seine Mischung von blumigen und frischen Nuancen. Die sinnliche, opulente Duftkreation ist eine Hommage an die moderne Frau. Sie ist strahlend, feminin und selbstbewusst. Die Nase hinter dem Duft ist Thomas Fontaine, der eine Komposition aus blumigen Nuancen, pudrigem Ambra mit einem Hauch von verführerischem Moschus kreierte. Dieses Eau de Parfum Spray von Jean Patou versinnbildlicht Weiblichkeit, Lebensfreude und eine Portion Extravaganz. Sublime eröffnet mit Mandarine, Koriander und Bergamotte. In der Herznote gesellt sich ein blumiger Akkord aus Ylang-Ylang, Nelke, Rose, Maiglöckchen, Jasmin, Lilie und Iriswurzel dazu. In der Basis verleihen holzige Noten aus Sandelholz, Zeder, Moschus, Amber, Tonkabohne, Zibet, Vanille, Eichenmoos, Styrax, und Vetiver eine magische Tiefe und Harmonie.Das Eau de Parfum Spray Sublime ist ein Statement für Weiblichkeit und Glamour.,Mit dieser Duftkomposition setzt Jean Patou neue Maßstäbe. Das für seine exklusiven Modekreationen legendäre Label beweist mit diesem Duft auch in der Haute Parfümerie seine herausragende Stellung. Kreiert wurde der Duft mit Leidenschaft und Raffinesse und höchstem Qualitätsanspruch. Das Eau de Parfum Spray eignet sich für den Tag und für romantische Stunden am Abend.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Marco Tozzi - Jena - Sneaker für Damen / beige
59,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Marco Tozzi-Sneaker für Damen verfügbar in Gr.. , Material: Textil, Farbe: beige, Stil: mit Riemen Freizeit

Anbieter: Sarenza.de
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Jean Paul Gaultier Damendüfte Scandal A Paris E...
Empfehlung
41,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Jean Paul Gaultier ist ein französischer Modeschöpfer, der seine eigenen Wege erfolgreich beschritt. Er besitzt keine spezielle Ausbildung als Modedesigner. Sein Talent zeigte sich jedoch schon sehr früh. Er schickte Modeskizzen an Pierre Cardin. Dieser war von seinen Fähigkeiten sehr beeindruckt und engagierte den jungen Quereinsteiger als seinen Assistenten. Einige Jahre später gründete der junge Modeschöpfer die Jean Paul Gaultier SA. Er kreierte in Paris exklusive Haute-Couture-Kollektionen. Viele seiner Entwürfe stammen aus der Idee der Alltagskleidung sowie der Popkultur. Die Kreationen für die Haute Couture sind einesteils streng formal, aber gleichzeitig sehr verspielt. Im Jahre 1993 lancierte der Franzose seine erste Damen-Duft-Kreation.Genießen Sie Scandal A Paris als Eau de Toilette SprayScandal A Paris nennt sich das einzigartige Eau de Toilette Spray von Gaultier. Es präsentiert sich im luxuriösen Flakon. Den kostbaren Duft erhalten Sie zu je 30, 50 oder 80 ml. Scandal A Paris präsentiert sich als ein geheimnisvoller Damenduft. Die elegante Aura, die seine Trägerin umgibt, erinnert an die etwas verruchte Stimmung von Pigalle - ein Spirit, den der Modedesigner Jean Paul Gaultier liebte. Genießen Sie den verrucht weiblichen Duft, der mit den Aromen von Honig und süßer Blutorange sowie von Patschuli spielt.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Mustang shoes - Jena - Stiefel für Damen / braun
84,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mustang shoes-Stiefel für Damen verfügbar in Gr.. , Material: Synthetisch, Farbe: braun, Stil: mit Elastikeinsatz Komfort Freizeit Stiefel mit Absatz

Anbieter: Sarenza.de
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Jean Louis Scherrer Damendüfte Pop Delights 02 ...
Unser Tipp
71,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Kosmetik-Label Jean Louis Scherrer begeistert Damen mit dem fruchtigen Eau de Toilette Spray Pop Delights. Der Modedesigner Scherrer hat seine Vorliebe für extravagante Mode in die Welt der Düfte übertragen. Daher ist der erfrischende Duft Pop Delights auch ein ganz besonderes Dufterlebnis. In der Kopfnote verbinden sich bittere Grapefruit und scharfer pinker Pfeffer. Diese Kopfnote wird von einer klassischen Basisnote aus Tonkabohne ganz schlicht nur mit einer Duftnuance betont. In der Herznote sorgen Pfirsich, Aprikose und Gardenie für ein fruchtig-blumiges Feuerwerk süßer Düfte. Die Parfümeure des Modehauses Jean Louis Scherrer haben die Erinnerungen an die modisch wilden 70er Jahre in diesem Eau de Toilette mit der Moderne verbunden. Eau de Toilette Spray Pop Delights von Jean Louis ScherrerDer Duft nach Früchten und Blüten macht das Eau de Toilette Spray zu einem Allrounder in der Welt der Düfte. Das leichte Spray ist für jeden Anlass im Jahr geeignet, sodass Damen sich sowohl im Alltag als auch zu Feierlichkeiten gerne in eine Wolke des romantischen Dufts hüllen. Dieser Duft weckt auch an kühlen Tagen Frühlingsgefühle. Das Eau de Toilette ist in einen schmalen hohen Flakon mit goldfarbenem Verschluss abgefüllt.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Der Wehrwolf
6,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In der Reihe »Klassiker in neuer Rechtschreibung« gibt Klara Neuhaus-Richter die 10.000 wichtigsten Bücher der Weltliteratur in der empfohlenen Schreibweise nach Duden heraus. Hermann Löns: Der Wehrwolf. Eine Bauernchronik Der Heidebauer Harm Wulf versammelt die Bauern seines Dorfes und wehrt sich gegen die marodierenden Scharen, die im Dreißigjährigen Krieg erbarmungslos das Land verwüsten. Der 1910 erschienene Roman von Hermann Löns wirft die Frage nach Recht und Gerechtigkeit, nach Schutz und Verhältnismäßigkeit auf ungewohnt drastische Art und Weise auf. Erstdruck: Jena, 1910. Neu herausgegeben und mit einer Biografie des Autors versehen von Klara Neuhaus-Richter, Berlin 2021. Umschlaggestaltung von Rainer Richter unter Verwendung einer Porträtzeichnung von Josefine Weinschrott. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt. Henricus - Edition Deutsche Klassik GmbH Über den Autor: 1866 in Culm in Westpreußen als ältestes von 14 Kindern eines Gymnasiallehrers geboren, macht Hermann Löns 1887 nach der Versetzung seines Vaters in Münster das Abitur. Das anschließende Medizinstudium in Greifswald und Göttingen bricht er 1890 ab. Sein exzessiver Alkoholkonsum führt zum Zerwürfnis mit den Eltern. Erste journalistische Anstellungen in Kaiserslautern und Gera verliert er aus demselben Grunde. 1893 nimmt er die zunächst freie Tätigkeit für den Hannoverschen Anzeiger auf, dessen Chefredakteur er später wird. Hermann Löns entwickelt eine tiefe Leidenschaft für die Lüneburger Heide. Ab 1900 entstehen erste Gedichte, von denen viele vertont werden. Nach dem Scheitern seiner ersten Ehe heiratet er Lisa Hausmann, deren Vater der bereits verstorbene bekannte Maler Gustav Hausmann ist. Dadurch erhält Löns Zugang zu höheren Gesellschaftskreisen und erwirbt sich mit seiner Vorliebe für weiße Anzüge den Ruf eines Dandys. Seine Satiren unter dem Pseudonym »Fritz von der Leine« sind sehr populär und machen ihn zu einem bekannten Journalisten. 1909 verliebt er sich in die 20 Jahre jüngere Cousine seiner Ehefrau. Seine Vorstellung einer Ménage à trois mit Ehefrau und Geliebter weisen die Damen allerdings zurück. Löns erleidet einen Nervenzusammenbruch, der wohl in Zusammenhang mit seinem Alkoholmissbrauch steht und verbringt mehrere Monate in einem Sanatorium in Bad Zwischenahn. Nachdem seine Frau Lisa ihn verlässt, reist er ziellos umher, bis er 1912 in der 24 Jahre jüngeren Ernestine Sassenberg eine neue Lebensgefährtin findet. Inzwischen zu einem erfolgreichen Schriftsteller geworden, meldet sich der 48-Jährige kurz nach Ausbruch des Ersten Weltkriegs als Kriegsfreiwilliger. Nur durch einflussreiche Fürsprache wird er trotz seiner labilen Gesundheit als Infanterist angenommen. Einen Monat später fällt Hermann Löns am 26. September in der Marneschlacht.

Anbieter: buecher
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Jean Patou Damendüfte Joy Forever Eau de Parfum...
Bestseller
63,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Eau de Parfum Spray Joy Forever von Jean Patou spricht besonders Damen an, die eine äußerst beliebte florale Hauptduftnote suchen. Zur Harmonie und Stimmigkeit des Parfums trägt besonders sein eleganter Duftcharakter bei. Der Duft Joy Forever ist leicht auf die Haut aufzubringen. Ein feiner Zerstäuber sorgt dafür, dass sich die feinen Partikel des Eau de Parfum Spray von Jean Patou optimal auf der Haut verteilen und dort augenblicklich das edle Blumenaroma entfalten, für welches diese klassische Duft-Serie so berühmt ist. Als i-Tüpfelchen an Luxus zeigt sich der elegante Flakon, den der französische Architekt und Designer Louis Süe 1929 für Joy entworfen hat.Das Eau de Parfum Spray Joy Forever von Jean Patou begeistert mit seinem blumigen DuftSchon nach Sekunden verführt das Parfüm in der Kopfnote mit Aromen von Aldehyde, grünen Noten, Pfirsich, Rose, Tuberose und Ylang-Ylang. Der Höhepunkt des Eau de Parfum Spray Joy Forever von Jean Patou ist die Herznote mit einem ausgewogenen Wechsel zwischen seinen Entfaltungsphasen durch Noten von Iriswurzel, Jasmin, Maiglöckchen, Orchidee und Rose. Erst nach längerem Tragen auf der Haut kommen angenehme Facetten wie Sandelholz, weißer Moschus und Zibet, die dem Duft seinen einzigartigen Charakter verleihen, vollständig zur Geltung.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Der Wehrwolf
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

In der Reihe »Klassiker in neuer Rechtschreibung« gibt Klara Neuhaus-Richter die 10.000 wichtigsten Bücher der Weltliteratur in der empfohlenen Schreibweise nach Duden heraus. Hermann Löns: Der Wehrwolf. Eine Bauernchronik Der Heidebauer Harm Wulf versammelt die Bauern seines Dorfes und wehrt sich gegen die marodierenden Scharen, die im Dreißigjährigen Krieg erbarmungslos das Land verwüsten. Der 1910 erschienene Roman von Hermann Löns wirft die Frage nach Recht und Gerechtigkeit, nach Schutz und Verhältnismäßigkeit auf ungewohnt drastische Art und Weise auf. Erstdruck: Jena, 1910. Neu herausgegeben und mit einer Biografie des Autors versehen von Klara Neuhaus-Richter, Berlin 2021. Umschlaggestaltung von Rainer Richter unter Verwendung einer Porträtzeichnung von Josefine Weinschrott. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt. Henricus - Edition Deutsche Klassik GmbH Über den Autor: 1866 in Culm in Westpreußen als ältestes von 14 Kindern eines Gymnasiallehrers geboren, macht Hermann Löns 1887 nach der Versetzung seines Vaters in Münster das Abitur. Das anschließende Medizinstudium in Greifswald und Göttingen bricht er 1890 ab. Sein exzessiver Alkoholkonsum führt zum Zerwürfnis mit den Eltern. Erste journalistische Anstellungen in Kaiserslautern und Gera verliert er aus demselben Grunde. 1893 nimmt er die zunächst freie Tätigkeit für den Hannoverschen Anzeiger auf, dessen Chefredakteur er später wird. Hermann Löns entwickelt eine tiefe Leidenschaft für die Lüneburger Heide. Ab 1900 entstehen erste Gedichte, von denen viele vertont werden. Nach dem Scheitern seiner ersten Ehe heiratet er Lisa Hausmann, deren Vater der bereits verstorbene bekannte Maler Gustav Hausmann ist. Dadurch erhält Löns Zugang zu höheren Gesellschaftskreisen und erwirbt sich mit seiner Vorliebe für weiße Anzüge den Ruf eines Dandys. Seine Satiren unter dem Pseudonym »Fritz von der Leine« sind sehr populär und machen ihn zu einem bekannten Journalisten. 1909 verliebt er sich in die 20 Jahre jüngere Cousine seiner Ehefrau. Seine Vorstellung einer Ménage à trois mit Ehefrau und Geliebter weisen die Damen allerdings zurück. Löns erleidet einen Nervenzusammenbruch, der wohl in Zusammenhang mit seinem Alkoholmissbrauch steht und verbringt mehrere Monate in einem Sanatorium in Bad Zwischenahn. Nachdem seine Frau Lisa ihn verlässt, reist er ziellos umher, bis er 1912 in der 24 Jahre jüngeren Ernestine Sassenberg eine neue Lebensgefährtin findet. Inzwischen zu einem erfolgreichen Schriftsteller geworden, meldet sich der 48-Jährige kurz nach Ausbruch des Ersten Weltkriegs als Kriegsfreiwilliger. Nur durch einflussreiche Fürsprache wird er trotz seiner labilen Gesundheit als Infanterist angenommen. Einen Monat später fällt Hermann Löns am 26. September in der Marneschlacht.

Anbieter: buecher
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Jean Paul Gaultier Damendüfte La Belle Eau de P...
Angebot
47,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Exzentrisch, unverwechselbar, feminin - mit dem La Belle Eau de Parfum Spray beweist der charismatische Modedesigner und Parfumkreateur Jean Paul Gaultier einmal mehr, dass er weiß, wie er Frauen ins verdiente Rampenlicht stellt. La Belle bedeutet die Schöne und zeigt somit schon im Namen auf, dass es bei diesem Duft darum geht, die pure Weiblichkeit zu zelebrieren. Wie kaum ein anderer schafft es Jean Paul Gaultier immer wieder, Düfte zu kreieren, die betören, Fragen aufwerfen und bleibende Erinnerungen hinterlassen. So gelingt ihm dies auch mit dem La Belle Eau de Parfum Spray, diesem außergewöhnlichen pudrig-süßen Duft, der von lieblichen Gourmand- und spritzigen Frucht-Noten beeinflusst wird. Ein luxuriöser Duft, der die Weiblichkeit raffiniert in Szene setztKlänge von Vanille, Vetiver und Birne sind harmonisch aufeinander abgestimmt und verleihen dieser luxuriösen Duftkreation eine besondere und einzigartige Ausstrahlung. Der Flakon aus massivem Glas ist gleichermaßen auffällig wie sexy. Ein Frauentorso mit einer kantigen Silhouette verbindet klassisches mit modernem Design. Ein Kragen aus Blumen weist geschickt darauf hin, dass es sich beim La Belle Eau de Parfum Spray von Jean Paul Gaultier um einen romantischen, stilvollen, edlen und überaus verführerischen Duft handelt. Er eignet sich für jede Jahreszeit und kann sowohl am Tag, am Arbeitsplatz, in der Freizeit als auch zu besonderen Anlässen am Abend getragen werden.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Der Wehrwolf
7,10 € *
ggf. zzgl. Versand

In der Reihe »Klassiker in neuer Rechtschreibung« gibt Klara Neuhaus-Richter die 10.000 wichtigsten Bücher der Weltliteratur in der empfohlenen Schreibweise nach Duden heraus. Hermann Löns: Der Wehrwolf. Eine Bauernchronik Der Heidebauer Harm Wulf versammelt die Bauern seines Dorfes und wehrt sich gegen die marodierenden Scharen, die im Dreißigjährigen Krieg erbarmungslos das Land verwüsten. Der 1910 erschienene Roman von Hermann Löns wirft die Frage nach Recht und Gerechtigkeit, nach Schutz und Verhältnismäßigkeit auf ungewohnt drastische Art und Weise auf. Erstdruck: Jena, 1910. Neu herausgegeben und mit einer Biografie des Autors versehen von Klara Neuhaus-Richter, Berlin 2021. Umschlaggestaltung von Rainer Richter unter Verwendung einer Porträtzeichnung von Josefine Weinschrott. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt. Henricus - Edition Deutsche Klassik GmbH Über den Autor: 1866 in Culm in Westpreußen als ältestes von 14 Kindern eines Gymnasiallehrers geboren, macht Hermann Löns 1887 nach der Versetzung seines Vaters in Münster das Abitur. Das anschließende Medizinstudium in Greifswald und Göttingen bricht er 1890 ab. Sein exzessiver Alkoholkonsum führt zum Zerwürfnis mit den Eltern. Erste journalistische Anstellungen in Kaiserslautern und Gera verliert er aus demselben Grunde. 1893 nimmt er die zunächst freie Tätigkeit für den Hannoverschen Anzeiger auf, dessen Chefredakteur er später wird. Hermann Löns entwickelt eine tiefe Leidenschaft für die Lüneburger Heide. Ab 1900 entstehen erste Gedichte, von denen viele vertont werden. Nach dem Scheitern seiner ersten Ehe heiratet er Lisa Hausmann, deren Vater der bereits verstorbene bekannte Maler Gustav Hausmann ist. Dadurch erhält Löns Zugang zu höheren Gesellschaftskreisen und erwirbt sich mit seiner Vorliebe für weiße Anzüge den Ruf eines Dandys. Seine Satiren unter dem Pseudonym »Fritz von der Leine« sind sehr populär und machen ihn zu einem bekannten Journalisten. 1909 verliebt er sich in die 20 Jahre jüngere Cousine seiner Ehefrau. Seine Vorstellung einer Ménage à trois mit Ehefrau und Geliebter weisen die Damen allerdings zurück. Löns erleidet einen Nervenzusammenbruch, der wohl in Zusammenhang mit seinem Alkoholmissbrauch steht und verbringt mehrere Monate in einem Sanatorium in Bad Zwischenahn. Nachdem seine Frau Lisa ihn verlässt, reist er ziellos umher, bis er 1912 in der 24 Jahre jüngeren Ernestine Sassenberg eine neue Lebensgefährtin findet. Inzwischen zu einem erfolgreichen Schriftsteller geworden, meldet sich der 48-Jährige kurz nach Ausbruch des Ersten Weltkriegs als Kriegsfreiwilliger. Nur durch einflussreiche Fürsprache wird er trotz seiner labilen Gesundheit als Infanterist angenommen. Einen Monat später fällt Hermann Löns am 26. September in der Marneschlacht.

Anbieter: buecher
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Jean Patou Damendüfte Joy Forever Eau de Toilet...
Topseller
44,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Jean Patou Joy Forever Eau de Toilette Spray hüllt Frauen in eine blumige, romantische und verführerische Aura. Leichte Duftnoten treffen hier auf sanfte Akkorde, die den Eindruck von Unbeschwertheit und kreativer Energie wecken. Es ist ein frischer, raffinierter Duft, der universell tragbar ist. Er eignet sich gleichermaßen für den Tag, die Freizeit, die Arbeit, den Abend und auch für besondere Anlässe. Dieses Parfum spiegelt die unwiderstehliche, sinnliche und lebensbejahende Ausstrahlung seiner Trägerin wider. Die blumigen und fruchtigen Duftnuancen verleihen dem Joy Forever Eau de Toilette Spray von Jean Patou eine wunderbare Leichtigkeit und erinnern an einen klaren Frühlingsmorgen.Ein kreativer, fruchtig-frischer Duft mit WohlfühlfaktorIn der Kopfnote entfalten sich Bergamotte, Mandarine, Galbanum, Pfirsich und Orangenblüte. In diese fruchtige Komposition mischen sich in der Herznote blumige Nuancen von Iris, Jasmin, Mairose und Tagetes. In der Basisnote runden sinnliche Komponenten wie Amber, weißer Moschus, Sandelholz und Zeder dieses unverwechselbare Dufterlebnis perfekt ab. Der Flakon präsentiert sich in transparentem Glas und wirkt klassisch. Der goldene Verschluss verleiht dem Parfum einen Hauch von Eleganz. Das Jean Patou Joy Forever Eau de Toilette Spray betont die Persönlichkeit der modernen Frau, die ihr Leben genießt und mit fröhlicher Unbeschwertheit durch den Tag geht. Der Duft ist lang anhaltend und intensiv, ohne jemals aufdringlich zu sein.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Der Wehrwolf
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

In der Reihe »Klassiker in neuer Rechtschreibung« gibt Klara Neuhaus-Richter die 10.000 wichtigsten Bücher der Weltliteratur in der empfohlenen Schreibweise nach Duden heraus. Hermann Löns: Der Wehrwolf. Eine Bauernchronik Der Heidebauer Harm Wulf versammelt die Bauern seines Dorfes und wehrt sich gegen die marodierenden Scharen, die im Dreißigjährigen Krieg erbarmungslos das Land verwüsten. Der 1910 erschienene Roman von Hermann Löns wirft die Frage nach Recht und Gerechtigkeit, nach Schutz und Verhältnismäßigkeit auf ungewohnt drastische Art und Weise auf. Erstdruck: Jena, 1910. Neu herausgegeben und mit einer Biografie des Autors versehen von Klara Neuhaus-Richter, Berlin 2021. Umschlaggestaltung von Rainer Richter unter Verwendung einer Porträtzeichnung von Josefine Weinschrott. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt. Henricus - Edition Deutsche Klassik GmbH Über den Autor: 1866 in Culm in Westpreußen als ältestes von 14 Kindern eines Gymnasiallehrers geboren, macht Hermann Löns 1887 nach der Versetzung seines Vaters in Münster das Abitur. Das anschließende Medizinstudium in Greifswald und Göttingen bricht er 1890 ab. Sein exzessiver Alkoholkonsum führt zum Zerwürfnis mit den Eltern. Erste journalistische Anstellungen in Kaiserslautern und Gera verliert er aus demselben Grunde. 1893 nimmt er die zunächst freie Tätigkeit für den Hannoverschen Anzeiger auf, dessen Chefredakteur er später wird. Hermann Löns entwickelt eine tiefe Leidenschaft für die Lüneburger Heide. Ab 1900 entstehen erste Gedichte, von denen viele vertont werden. Nach dem Scheitern seiner ersten Ehe heiratet er Lisa Hausmann, deren Vater der bereits verstorbene bekannte Maler Gustav Hausmann ist. Dadurch erhält Löns Zugang zu höheren Gesellschaftskreisen und erwirbt sich mit seiner Vorliebe für weiße Anzüge den Ruf eines Dandys. Seine Satiren unter dem Pseudonym »Fritz von der Leine« sind sehr populär und machen ihn zu einem bekannten Journalisten. 1909 verliebt er sich in die 20 Jahre jüngere Cousine seiner Ehefrau. Seine Vorstellung einer Ménage à trois mit Ehefrau und Geliebter weisen die Damen allerdings zurück. Löns erleidet einen Nervenzusammenbruch, der wohl in Zusammenhang mit seinem Alkoholmissbrauch steht und verbringt mehrere Monate in einem Sanatorium in Bad Zwischenahn. Nachdem seine Frau Lisa ihn verlässt, reist er ziellos umher, bis er 1912 in der 24 Jahre jüngeren Ernestine Sassenberg eine neue Lebensgefährtin findet. Inzwischen zu einem erfolgreichen Schriftsteller geworden, meldet sich der 48-Jährige kurz nach Ausbruch des Ersten Weltkriegs als Kriegsfreiwilliger. Nur durch einflussreiche Fürsprache wird er trotz seiner labilen Gesundheit als Infanterist angenommen. Einen Monat später fällt Hermann Löns am 26. September in der Marneschlacht.

Anbieter: buecher
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Jean Patou Damendüfte Sublime Eau de Toilette S...
Aktuell
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das blumige Eau de Toilette Spray Sublime aus dem Parfümhaus Jean Patou Paris begeistert mit einer raffinierten Mischung erfrischender Duftnuancen. In der Kopfnote entfaltet sich der sinnliche Duft mit würzigem Koriander, süßer Mandarine und erlesener Bergamotte. Die Herznote folgt mit lieblichen Nelken, hellem Jasmin und reizenden Rosen. Eine Basisnote aus aromatischer Vanille, feinem Sandelholz und Tonkabohne rundet den femininen Duft Sublime von Jean Patou Paris ab. Dieses Eau de Toilette inspiriert die Sinne der Damen an 365 Tagen im Jahr, sodass sie sich mit jedem Sprühstoß aus dem handlichen Flakon eine einzigartige Auszeit in den Alltag zaubern.Eau de Toilette Spray von Jean Patou Paris mit den Essenzen der sizilianischen MandarineNach dem Auftragen bleibt der Damenduft Sublime lange auf Haut und Haar haften. Die fantasievolle Mischung der zahlreichen Duftnuancen macht dieses Eau de Toilette Spray zum idealen Begleiter aktiver Frauen, die Romantik lieben. Der feine Duft ist in einen formschönen Flakon abgefüllt. Mit acht Ecken und einem goldfarbenen Verschluss wird der Sprayflakon aus transparentem Glas zum Deko-Artikel im Badezimmer. Damen haben die Wahl zwischen drei verschieden großen Flakons mit ihrem Lieblingsduft aus Frankreich, da es die Eau de Toilette Glasflakons mit 30, 50 und 75 Millilitern gibt.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Die Rolle der Frau in der Reinmar-Walther-Fehde
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, Note: 1,0, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Germanistische Literaturwissenschaft), Veranstaltung: Die Reinmar-Walther-Fehde, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. EINLEITUNGDass eine Dichterfehde zwischen Reinmar von Hagenau beziehungsweise Reinmar dem Älteren und Walther von der Vogelweide, seinem Schüler, stattgefunden hat, wird vielerorts gemutmaßt und anhand einiger Textstellen auch nachgewiesen. Beide waren Minnesänger, die in ihren Liedern mit verschiedenen Eindrücken und Auffassungen auftraten und sich so, vielleicht auf einem "Dichterwettkampf" vor dem Publikum, Wortgefechte lieferten um die rechte Minne, und darum, wie eine Dame behandelt werden müsse, um bei ihr zum Erfolg zu gelangen. Reinmar sang so immer wieder von seinen Misserfolgen, von den Damen, die ihn zurückgewiesen hatten und die er dennoch in alle Himmel hebt und beispielsweise als "oesterlicher tac" bezeichnet.Walther hingegen scheint mir gelassener, besingt seine Dame und bekommt - seien es auch nur kleine, aber dennoch - Belohnungen.Nun bleibt aber die Frage, wie die beiden, mit welchen Worten und welchen Inhalten sie um die Damen warben und damit zusammenhängend, welche Rolle die Frauen in der Fehde spielten.So werde ich mich zu Beginn mit dem Begriff der "Minne" an sich beschäftigen und je zwei Lieder Reinmars und Walthers näher erläutern, um sie schließlich gegenüber zu stellen und die, so erwarte ich, verschiedenen Frauenbilder, die verschiedenen Rollen der Dame in den Liedern der Sänger herauszufinden.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Jean Louis Scherrer Damendüfte One Love Bath & ...
Top-Produkt
19,95 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Das One Love Bath & Shower Gel von Jean Louis Scherrer pflegt die Haut sanft und umschmeichelt sie mit einem hinreißenden Duft. Es reinigt die Haut schonend, belebt sie und verwöhnt sie mit hochwertigen Pflegestoffen. Sein cremiger, reichhaltiger Schaum hinterlässt ein angenehm frisches Gefühl auf der Haut. Mit seiner herrlichen Duftkomposition, die florale und holzige Töne vereint, macht es jedes Duschen zu einem unvergesslichen Pflegeerlebnis.Luxuriöses Duschgel mit opulentem Duft für seidig zarte HautDas One Love Bath & Shower Gel von Jean Louis Scherrer reinigt die Haut sanft und erfrischt sie mit seinem reichhaltigen Schaum. Seine feminine Duftkomposition beeindruckt mit ihrem warmen, orientalischen Charakter. Sie eröffnet mit dem spritzigen Aroma von Calabrischer Bergamotte, das auf die anmutigen Blütenessenzen von Veilchen und Mimosen trifft. Im Herzen berauscht ein verführerisches Bouquet aus Flieder, Iris und Magnolien die Sinne. Die Basisnote verbindet die holzigen und würzigen Akkorde von Eichenmoos, Vetiver und Ambrette-Samen zu einem sinnlichen Nachhall. Verwöhnen Sie Ihre Haut jeden Tag mit dem exquisiten Duschgel und erleben Sie außergewöhnliche Pflegemomente!

Anbieter: parfumdreams
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Die Rolle der Frau in der Reinmar-Walther-Fehde
14,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, Note: 1,0, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Germanistische Literaturwissenschaft), Veranstaltung: Die Reinmar-Walther-Fehde, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. EINLEITUNG Dass eine Dichterfehde zwischen Reinmar von Hagenau beziehungsweise Reinmar dem Älteren und Walther von der Vogelweide, seinem Schüler, stattgefunden hat, wird vielerorts gemutmasst und anhand einiger Textstellen auch nachgewiesen. Beide waren Minnesänger, die in ihren Liedern mit verschiedenen Eindrücken und Auffassungen auftraten und sich so, vielleicht auf einem 'Dichterwettkampf' vor dem Publikum, Wortgefechte lieferten um die rechte Minne, und darum, wie eine Dame behandelt werden müsse, um bei ihr zum Erfolg zu gelangen. Reinmar sang so immer wieder von seinen Misserfolgen, von den Damen, die ihn zurückgewiesen hatten und die er dennoch in alle Himmel hebt und beispielsweise als 'oesterlicher tac' bezeichnet. Walther hingegen scheint mir gelassener, besingt seine Dame und bekommt - seien es auch nur kleine, aber dennoch - Belohnungen. Nun bleibt aber die Frage, wie die beiden, mit welchen Worten und welchen Inhalten sie um die Damen warben und damit zusammenhängend, welche Rolle die Frauen in der Fehde spielten. So werde ich mich zu Beginn mit dem Begriff der 'Minne' an sich beschäftigen und je zwei Lieder Reinmars und Walthers näher erläutern, um sie schliesslich gegenüber zu stellen und die, so erwarte ich, verschiedenen Frauenbilder, die verschiedenen Rollen der Dame in den Liedern der Sänger herauszufinden.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Jean Patou Damendüfte 1000 Eau de Toilette Spra...
Highlight
44,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Jean Patou 1000 Eau de Toilette ist die Magie aus 1000 verschiedenen Ingredienzen. Der edle, extravagante und kühne Duft ergibt sich aus seinen 1000 verschiedenen Komponenten zu einem raffinierten Ganzen. Ein kleiner Teil der beeindruckenden Gesamtkomposition besteht aus chinesischen Blüten, bulgarischer Rose und Jasmin, die dem Duft sein blumiges Bouquet verleihen. Lassen Sie sich umhüllen von einem verführerisch-warmen Duft

Anbieter: parfumdreams
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Sprachliche Höflichkeit im E-Mail-Verkehr
13,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Germanistische Sprachwissenschaften), Veranstaltung: Sprache, Emotion und Kognition, Sprache: Deutsch, Abstract: 'SgDuH, VüA mMn kP. PEBKAC! MfG' - Mit diesem oder einem ähnlichen Abkürzungswirrwarr wurden wir sicher alle schon einmal konfrontiert, denn im aktuellen elektronischen Briefverkehr finden sich immer häufiger Abkürzungen, die sich nicht jedem Rezipienten auf Anhieb erschliessen und somit schnell als unhöflich empfunden werden können. Obwohl sich der Sender in unserem Beispiel doch anscheinend grosse Mühe gab, um seiner Nachricht einen höflichen Rahmen zu verleihen, denn mit dem richtigen Code schlüsseln sich 'SgDuH' in 'Sehr geehrte Damen und Herren' und 'MfG' in 'Mit freundlichen Grüssen' auf. Doch wie viel kann man als Empfänger derartiger Grussformelabkürzungen auf die Ehrung durch den Absender oder dessen Freundlichkeit geben, wenn er sich nicht einmal die Mühe machte, seine Grüsse auszuschreiben? [...] Mit der vorliegenden Arbeit soll der Versuch unternommen werden zu klären, ob elektronische Briefe, sprich E-Mails, in denen es von Akronymen und Abkürzungen nur so wimmelt, die weder Anreden noch Grüsse enthalten oder sich durch eine permanente Kleinschreibung 'auszeichnen', ausnahmslos auf seinen Empfänger unhöflich wirken und inwieweit im E-Mail-Verkehr allgemein von einem Verlust der Höflichkeit gesprochen werden kann. Grundlegende Fragen, die an den Untersuchungsgegenstand gestellt werden: Woher kommt der Begriff Höflichkeit? Was ist sprachliche Höflichkeit denn eigentlich und wie lässt sie sich beschreiben? Welche Höflichkeitstheorien sind für die Untersuchung ausschlaggebend und wie stellt sich sprachliche Höflichkeit im elektronischen Briefverkehr dar?

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Jean Louis Scherrer Damendüfte Scherrer 2 Gesch...
Aktuell
66,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Scherrer 2-Geschenkset von Jean Louis Scherrer enthält einen blumig-würzigen Duft mit Anis, Tuberose und Jasmin sowie ein dazu passendes Duschgel und eine Bodylotion. Mit süßem Honig und Vanille verfeinert Die Scherrer 2-Duftlinie ist seit 1986 erhältlich und hat sich mittlerweile zu einem echten Klassiker entwickelt. Mit dem Geschenkset hüllen Sie sich von Kopf bis Fuß in den faszinierenden Duft, der würzige Akkorde mit erfrischenden Fruchtnuancen und zarten floralen Tönen vereint. Das Set enthält ein herrlich belebendes Duschgel und eine feuchtigkeitsspendende Bodylotion, die dezent parfumiert sind, sowie das dazu passende Eau de Toilette Spray.Scherrer 2 von Jean Louis Scherrer basiert auf einem beruhigenden Fond, der elegantes Sandelholz, Moschus, Benzoeharz und Ambra enthält. Die Herznote besteht aus einem üppigen floralen Bouquet: Hier treffen edle Rosen auf zarte Lilien, sommerlichen Jasmin, bezaubernde Maiglöckchen und cremige Tuberose. Für Erfrischung und Belebung sorgt die Kopfnote, die die spritzigen Noten von Ananas, Bergamotte und Mandarinorangen mit dem leicht scharfen Aroma von Anis verbindet. Vanille und Honig runden den Duft ab und schenken ihm einen lieblichen Akzent.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot